1 Podcasts von der Radiosendung „Wie viele sind hintern Gittern“ Juli 2022

1 Podcasts von der Radiosendung „Wie viele sind hintern Gittern“ Juli 2022

Studiogespräch zur Geschichte des Hungerstreiks und der Zwangsernährung in der BRD

Kürzlich drohte im Juni der politischen Gefangenen Özgül Emre in der JVA Wittlich Zwangsernährung.
Wir wollen deshalb auf die Hungerstreiks der siebziger und achtziger Jahre hier in der BRD eingehen.
Zusätzlich wollen wir uns mit der Zwangsernährung beschäftigen, die auch als Zwangsernährungsfolter bezeichnet wurde.
Die politischen Gefangenen Holger Meins und Sigurd Debus überlebten diese Tortur nicht.

https://www.freie-radios.net/116615

Nächste Sendung:

Dienstag,den 2.August von 19-20 Uhr

Zu empfangen nur per Livestream über: www.radioflora.de

Related Posts

Demonstration in Berlin verurteilt die jüngsten Massaker und unterstützt die Gefangenenbewegung

Demonstration in Berlin verurteilt die jüngsten Massaker und unterstützt die Gefangenenbewegung

Wie viele sind hinter Gittern, die wir draußen brauchen“.- Ausgabe Februar 2023 bei Radio Flora

Wie viele sind hinter Gittern, die wir draußen brauchen“.- Ausgabe Februar 2023 bei Radio Flora

Westfriedhof (Magdeburg)

Westfriedhof (Magdeburg)

Solidarity: Call for Action

Solidarity: Call for Action