(Chile) Dass unsere Eckzähne im Heteropatriarchat tief festbeißen. Worte von Mónica Caballero

(Chile) Dass unsere Eckzähne im Heteropatriarchat tief festbeißen. Worte von Mónica Caballero

Wir finden das Heteropatriarchat in all unseren Beziehungen, sowohl in den makroskopischen als auch in den intimsten, so dass jede Initiative zur Zerstörung der chauvinistischen Geißel von uns selbst aus der Vielgestaltigkeit unserer Handlungen geboren und ausgeführt werden muss.

Der Weg der Konfrontation ist lang und schwierig, aber er ist zweifellos voller Schönheit, die von einer unendlichen Anzahl von Gefährt:innen ausgeht, die gegenseitige Unterstützung und Solidarität zu Fleisch werden lassen. Wenn wir diese beiden Worte in unser tägliches Leben bringen, werden wir stark, wir brauchen keine Institution oder Vermittelnden, wir brauchen nur unsere Gefährt*innen.

Dass unsere Eckzähne im Heteropatriarchat tief festbeißen.

Alle Bullen sind Feinde, unabhängig von ihrer Hautfarbe oder ihrem Geschlecht.

Monica Caballero Sepúlveda

Anarchistische Gefangene.

Gefunden auf Publicación Refrectario, die Übersetzung ist von uns

http://panopticon.blogsport.eu/2021/03/16/chile-dass-unsere-eckzaehne-im-heteropatriarchat-tief-festbeissen-worte-von-monica-caballero/#more-1821

Related Posts

2 Podcasts von der Radiosendung „Wie viele sind hinter Gittern“ Ausgabe Januar 22

2 Podcasts von der Radiosendung „Wie viele sind hinter Gittern“ Ausgabe Januar 22

(Chile) Die Strafe gegen Mónica Caballero wurde aufgehoben.

(Chile) Die Strafe gegen Mónica Caballero wurde aufgehoben.

Deutscher Krieg im Irak – Grüne sind dafür

Deutscher Krieg im Irak – Grüne sind dafür

Bundeswehr: Zahl der entlassenen Faschist:innen auf RekordhochVon Perspektive Online

Bundeswehr: Zahl der entlassenen Faschist:innen auf RekordhochVon Perspektive Online