CHILE: Zur Situation unserer Gefährtin Mónica Caballero Sepúlveda, nach dem Kampf gegen einen Elenden, im Knast.

CHILE: Zur Situation unserer Gefährtin Mónica Caballero Sepúlveda, nach dem Kampf gegen einen Elenden, im Knast.

Am Dienstag, den 28. Dezember, hatte unsere anarchistische Gefährtin Mónica Caballero Sepúlveda eine verbale und körperliche Auseinandersetzung mit der Gefangenen Denisse Llanos, die nach einer anderen Schlägerei, die sie am selben Tag morgens provoziert hatte, von der Bestrafung (A.d.Ü., im Zusammenhang mit der Schlägerei morgens) zurückkehrte. Monica weigerte sich, mit der Gefangenen eine Zelle zu teilen, da sie mit ihrem Verhalten mehrfach nicht einverstanden war.

Es muss erwähnt werden, dass die Maßnahme der Gendarmerie, Llanos direkt in der Zelle der Gefährtin, die von ihrer Bestrafung zurückkehrte, zu unterbringen, eine eindeutige Provokation darstellt, und zwar in einem Kontext von Spannungen sowohl interner Art, wie die Überfüllung und der Druck des Gefängnisses selbst, als auch externer Art, wie die Platzierung von Sprengsätzen in Gendarmeriewachen. Aus diesem Grund trafen sich Monicas Freund*innen am nächsten Tag mit dem OSI-Personal (das für die Sicherheit im Gefängnis zuständig ist) und der Leiterin des Gefängnisses, Denisse Melgarejo, denen sie all ihre Befürchtungen, Sorgen und ihr Unbehagen über dieses schwerwiegende Ereignis, in das unsere Gefährtin verwickelt war, mitteilten. In diesem Zusammenhang wurde ein genehmigter Besuch beantragt, bei dem wir Monica die Unterstützung und Zuneigung vieler Menschen geben konnten.

Wir fanden sie stark und gesund vor. Für diese Gesten ist man sehr dankbar. Wir teilen auch mit, dass wir über die Gerichte gegen die vom Gericht sofort akzeptierte und vollstreckte Strafe Einspruch einlegen werden, wodurch unsere Gefährtin zwei Wochen lang keinen Besuch bekommen wird. Wir machen die Gendarmerie für alle Übergriffe verantwortlich, die Monica in Zukunft erleiden könnte.

Denn der Kampf findet überall statt, wo wir sind!!!!

Weil kein Gefängnis für immer bestehen wird!!!!!

Uneingeschränkte Unterstützung für Monica Caballero.

Angehörige und Freund*innen von Monica Caballero Sepulveda Stgo Donnerstag, 30. Dezember 2021

http://panopticon.blogsport.eu/2022/01/07/chile-zur-situation-unserer-gefaehrtin-monica-caballero-sepulveda-nach-dem-kampf-gegen-einen-elenden-im-knast/#more-2117

Related Posts

B: Kundgebung: Free Leonard Peltier – Free Them ALL!

B: Kundgebung: Free Leonard Peltier – Free Them ALL!

Hamburg: Kundgebung Freiheit für Ahmad Sa’adat

Hamburg: Kundgebung Freiheit für Ahmad Sa’adat

„Solidarität ist der Hammer“ – Freiheit für Lina!

„Solidarität ist der Hammer“ – Freiheit für Lina!

CH: SOLIDARITÄT MIT DEN VIER ANGEKLAGTEN IM «KILL ERDOGAN PROZESS»

CH: SOLIDARITÄT MIT DEN VIER ANGEKLAGTEN IM «KILL ERDOGAN PROZESS»