Pressekonferenz der Ärztekammer  Ankaras  zum Todesfasten der politischen Gefangenen Sibel Balaç und Gökhan Yıldırim

Pressekonferenz der Ärztekammer Ankaras zum Todesfasten der politischen Gefangenen Sibel Balaç und Gökhan Yıldırim

Nachfolgend veröffentlichen wir unsere Übersetzung der Erklärung, die nach der gestrigen Pressekonferenz in der Ärztekammer von Ankara abgegeben wurde, zum Todesfasten der politischen Gefangenen Sibel Balaç und Gökhan Y ıld ır ım..
Die Behörden in der Türkei ignorieren nicht nur ihre Forderungen nach einem fairen Prozess und zugunsten der allgemeinen Gefangenenrechte, insbesondere bei schweren Krankheiten, sondern verbieten kürzlich auch einen Besuch von Angehörigen der Hungerstriker im türkischen Parlament.
Es werden dringend Schritte erforderlich sein, um Menschenrechtsverletzungen anzuprangern und auch die Gesundheit und das Leben von Sibel Balaç und Gökhan Y ıld ır ım sowie andere politische Gefangene zu schützen.
PRESSESTATEMENT BEI DER MEDIZINISCHEN KAMMER IN ANKARA – 12. MAI 2022
„Sibel Balaç und Gökhan Y ıld ır ım sollen leben, möge das Recht auf einen fairen Prozess gesorgt werden“
Am Donnerstag, den 12. Mai 2022 fand in der Ärztekammer Ankara eine Pressekonferenz für Sibel Balaç und Gökhan Y ıld ır ım statt, die schnell sterben. In der Erklärung der Ankara Ärztekammer, der SES Ankara Branch, der Menschenrechtestiftung der Türkei, der Ankara-Abteilung der Menschenrechteverband, der Ankara-Abteilung der Vereinigung der Freien Rechtsanwälte und der Ankara-Abteilung der Contempor ary Rechtsanwaltsvereinigung, wurde festgestellt, dass die gesundheitlichen Bedingungen von Balaç und Yıldırım, die schnell sterben, verschlechterten sich und verlangten das Recht auf ein faires Gerichtsverfahren.
Beim Lesen der gemeinsamen Erklärung sagte ATO-Vorstandsmitglied Dr. Ay şe U ğurlu: „Sibel BALA Ç ist seit 145 Tagen schnell und Gökhan YILDIRIM seit 139 Tagen. Jede Stunde, jede Minute ihres Lebens ist entscheidend. Es liegt auf der Hand, dass jede Sekunde, die vergeht, wichtig ist, damit sie keine irreversiblen Gesundheitsprobleme erleben. Dr. U ğurlu betonte, dass Balaçs von 85 auf 55 Kilo und Y ıld ır ım von 62 auf 47 Kilo abnehmen sei, dass ein irreversibler Prozess in Bezug auf die menschliche Gesundheit eingelegt worden sein könnte.
Als Gesundheitsarbeits- und Menschenrechtsorganisationen fordern WIR, dass Sibel BALA Ç und Gökhan Yıldirım sofort von einem unabhängigen Gesundheitsausschuss geprüft werden. Uğurlu forderte das Justizministerium auf, Schritte zur Lösung des Problems zu unternehmen.
Sibel Balaçs Mutter ergriff nach der Erklärung das Wort und sagte: „Meine Tochter geht es gerade nicht gut. Sie hat 30 Kilo abgenommen. Sie wird unfair verurteilt, weil sie Lehrerin ist und ihre Rechte sucht. Deshalb hat meine Tochter schnell ihren Tod begonnen. Meine Tochter wird ihren Tod nicht schnell stoppen, bis sie freigelassen wird und ihre Forderungen angenommen werden. Ich will meine Tochter nicht sterben sehen. Ich flehe an…
Ich bitte auch unseren Präsidenten. Sie sollen meine Tochter freilassen. Meine Tochter möchte von Ärzten der Ärztekammer untersucht werden, sie sollten es zulassen. Meiner Tochter geht es nicht gut. Ich habe den Schmerz eines Kindes erlebt, ich möchte keinen zweiten erleben.
Bitte lasst sie jetzt unsere Stimmen hören. Ist das Streben nach Gerechtigkeit ein Verbrechen? Der Zustand meiner Tochter läuft nicht gut. Ich will mein Kind nicht sterben sehen. Ich rufe das Justizministerium an, damit sie von hier auf die Stimme einer Mutter hören“, sagte sie.
Gökhan Y ıld ır ıms älterer Bruder verlangte ebenfalls einen fairen Prozess und sagte: „Wir wissen, dass unsere Kinder recht haben. Wenn sie ungerecht wären, würden wir nicht hinter diesem Kampf stecken.
Sie tun diese Aktion nicht um zu sterben, sondern nur um das Leben zu verteidigen. Sie setzen diesen Kampf gegen Ungerechtigkeiten im Land fort. Wir rufen die Behörden und unsere Leute auf, lasst uns so schnell wie möglich die Stimme dieser Kinder sein. Wir wollen nicht, dass ihre Stimmen gehört werden, nachdem wir morgen unsere Kinder verlieren. Wir wollen, dass es heute gehört wird, wir wollen, dass ihre Forderungen heute erfüllt werden. „
Auch ihre Anwälte nahmen das Wort und erklärten, sich beim Verfassungsgericht zu beworben und sagten: „Gökhan und Sibel haben gemeinsame Forderungen, einschließlich der Forderung nach einem fairen Prozess. Wir erwarten, dass das Justizministerium und die damit verbundenen Gefängnisse Schritte bezüglich ihrer Forderungen unternehmen“, sagten sie.

https://www.facebook.com/aNewsblog/
· ·

Related Posts

Der deutsche imperialistische Staat setzt seinen Angriff auf Revolutionäre aus der Türkei fort!

Der deutsche imperialistische Staat setzt seinen Angriff auf Revolutionäre aus der Türkei fort!

Ihsan Cibelik von Grup Yorum wurde in Deutschland festgenommen!

Ihsan Cibelik von Grup Yorum wurde in Deutschland festgenommen!

Immer mehr Faschist:innen im Untergrund

Immer mehr Faschist:innen im Untergrund

Irland: Stoppt die Auslieferung der irischen Republikaner!

Irland: Stoppt die Auslieferung der irischen Republikaner!