Angriff gegen die AXPO in Solidarität mit Marco!

Angriff gegen die AXPO in Solidarität mit Marco!

Wir haben an den Gebäuden von AEW und AXPO entlang der Autobahn A1 Rothrist diverse Sprays in Solidarität mit Marco Camenisch und gegen die Atomindustrie hinterlassen.

AEW und AXPO sind beides Firmen, die Atomkraftwerke betreiben. Es sind Firmen die bewusst die Gefährtung und Schädigung von unzähligen Menschen in Kauf nehmen und damit ihren Profit machen.

Freiheit für Marco Camensich!

Drinnen und draussen – für eine herrschaftsfreie Welt!
Revolutionäre Jugend Olten

Quelle: http://switzerland.indymedia.org/de/2015/06/95292.shtml

Related Posts

20.8: Knastkundgebung in Köln für Ihsan Cibelik

20.8: Knastkundgebung in Köln für Ihsan Cibelik

Der Todesfastende Gökhan Yildirim befindet sich seit 3 Tagen im Krankenhaus

Der Todesfastende Gökhan Yildirim befindet sich seit 3 Tagen im Krankenhaus

Gefängnis für eine atomwaffenfreie Welt

Gefängnis für eine atomwaffenfreie Welt

In Solidarität mit Yannis Michailidis

In Solidarität mit Yannis Michailidis