[B] Aktionstag zum Tag des Poltischen Gefangenen

[B] Aktionstag zum Tag des Poltischen Gefangenen

Das Berliner Bündnis zur Befreiung der Fünf ruft anlässlich des Tags des Poltischen Gefangenen zu einem Aktionstag auf.

Nachdem wir es gemeinsam mit der weltweiten Solidaritätsbewegung im Dezember 2014 geschafft haben, dass auch die letzten drei der fünf zu Unrecht in den USA inhaftierten Cuban Five nach 16 Jahren frei gekommen und wieder in Kuba sind, wollen wir an diesen Erfolg anknüpfen und weiter für die Befreiung der anderen politischen Gefangenen kämpfen. Denn unser Kampf für die Befreiung der Fünf war auch immer ein Kampf um die Befreiung der anderen politischen Gefangenen in US-Haft.
Besonders liegt uns Mumia Abu-Jamal, der 1982 in Philadelphia wegen angeblichen Mordes an einem Polizisten sowie wegen angeblichen illegalen Schusswaffenbesitzes angeklagt, für schuldig befunden und zum Tode verurteilt wurde, am Herzen. Am 7. Dezember 2011 bestätigte die Distrikt-Staatsanwaltschaft von Philadelphia, dass die Todesstrafe gegen Mumia Abu-Jamal verfassungswidrig ist und wurde vollständig fallengelassen. Dafür wurde jede weitere Revision ausgeschlossen. Abu-Jamal soll demnach den Rest seines Lebens in Haft verbringen.
Ebenso fordern wir die Freilassung von Leonard Peltier, des wegen angeblicher Beihilfe zum Mord zweifach zu lebenslänglicher Haft verurteilten indianischen Aktivisten des AIM. Die nächste mögliche Anhörung zu einer vorzeitigen Freilassung ist für 2024 vorgesehen, das Haftentlassungsdatum für den 11. Oktober 2040.
Ebenso fordern wir von den USA die Rückgabe des US-Camp Guantamo an Kuba und die Freilassung der dortigen Gefangenen.
Mehrere Menschenrechtsaktivisten, Aktive aus den Solidaritätsorganisationen und Künstler werden uns an diesem Tag mit Beiträgen unterstützen.
Wir rufen alle fortschrittlichen Menschen auf, sich am Aktionstag zu beteiligen und mit uns für die Durchsetzung der Menschenrechte einzustehen.

Veranstalter: Berliner Bündnis zur Befreiung der Fünf

Related Posts

20.8: Knastkundgebung in Köln für Ihsan Cibelik

20.8: Knastkundgebung in Köln für Ihsan Cibelik

Der Todesfastende Gökhan Yildirim befindet sich seit 3 Tagen im Krankenhaus

Der Todesfastende Gökhan Yildirim befindet sich seit 3 Tagen im Krankenhaus

Gefängnis für eine atomwaffenfreie Welt

Gefängnis für eine atomwaffenfreie Welt

In Solidarität mit Yannis Michailidis

In Solidarität mit Yannis Michailidis