Bilanz des internationalen Aktionsmonats 2022

Bilanz des internationalen Aktionsmonats 2022

Guten Abend, Genoss:innen!

Mitte September rief die Campagne Unitaire pour la Libération de Georges Abdallah zu einem internationalen Aktionsmonat auf, der von vielen unterzeichnet und unterstützt wurde, um die Mobilisierung für die Freilassung unseres Genossen immer weiter zu vergrößern.

Der Erfolg der Demonstration in Lannemezan auch in diesem Jahr ist eines der Zeichen dieser wachsenden Mobilisierung, ebenso wie die Gesamtheit der Aktionen, die während dieses Monats an allen Fronten auf nationaler und internationaler Ebene durchgeführt wurden.

Da wir die Initiative für diesen Monat ergriffen haben, war es unsere Aufgabe, eine Bilanz zu ziehen, nicht um im Kommunikationswettlauf der Netzwerke mitzumachen, sondern um – wenn wir uns die Zeit dafür nehmen – alle durchgeführten Aktionen so umfassend wie möglich aufzulisten, sie in ihren Kontext einzuordnen und sie mit Texten und Erklärungen zu versehen, die zu diesem Anlass verfasst wurden. So viele Echos desselben einheitlichen Kampfes durch Taten!

Vielen Dank an alle Kräfte, die in diesem Monat in einem kämpferischen Geist teilgenommen haben, mit dem einzigen Ziel, die Sache von Georges Abdallah und seinen heldenhaften Widerstand – den Widerstand eines ganzen Lebens – sichtbar und hörbar zu machen.

Um die Freilassung von Georges Abdallah zu erzwingen, setzen wir den Kampf fort!
Im Jahr 2023 ist Georges Abdallah frei!

Rote internationalistische und solidarische Grüße

PS: Sollten wir dennoch eine Aktion nicht erwähnt haben, bitte benachrichtigen Sie uns, damit sie hinzugefügt werden kann.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

https://email.ionos.de/appsuite/?tl=y#!!&app=io.ox/mail&folder=default0/INBOX

Related Posts

Wie viele sind hinter Gittern, die wir draußen brauchen“.- Ausgabe Dezember 2022 bei Radio Flora

Wie viele sind hinter Gittern, die wir draußen brauchen“.- Ausgabe Dezember 2022 bei Radio Flora

Aufruf der Anti-Imperialistischen Front: Beteiligen wir uns am Twitter-Sturm für die 11 Revolutionäre aus der Türkei, die in Griechenland inhaftiert sind

Aufruf der Anti-Imperialistischen Front: Beteiligen wir uns am Twitter-Sturm für die 11 Revolutionäre aus der Türkei, die in Griechenland inhaftiert sind

Soli Aktion für Alfredo Cospito [Bern]

Soli Aktion für Alfredo Cospito [Bern]

Stellungnahme zu Täterschaften und Täterschutz im SAO

Stellungnahme zu Täterschaften und Täterschutz im SAO