political prisoners network

Für die internationale Klassensolidarität

Kategorie: News

Pressemitteilung von RA Dirk Audörsch, RAin Britta Eder und RA Alexander Kienzle

Am Montagabend haben Polizeieinheiten aus Niedersachsen ohne richterlichen Beschluss in einer konzertierten Aktion mehrere Höfe an den zwei möglichen Castortransportrouten…

Mehr erfahren

Hungerstreik in Spanien

Das Ziel dieses Communiqués ist es, die Verbitterungs- und Vernichtungskampagne, die der faschistische und terroristische spanische Staat gegen das Kollektiv…

Mehr erfahren

9. INTERNATIONALES SYMPOSIUM GEGEN ISOLATION

Liebe Freundinnen und Freunde, Das heuer bereits zum 9. Mal organisierte Internationale Symposium gegen Isolation wird von 3.-5. Dezember in…

Mehr erfahren

29 Jahre Todestrakt – Freiheit für Mumia jetzt!

Seit 29 Jahren sitzt ein Journalist im Todestrakt – weil er gewagt hat, laut zu sagen, was ist. Seit 29…

Mehr erfahren

Rote Hilfe Erlärung

Pressemitteilung vom 28.10.2010: Die Bundespolizei hat am gestrigen Mittwoch angekündigt, die Bundeswehr werde anlässlich der Proteste gegen den Castor-Transport „wahrscheinlich“…

Mehr erfahren

Entscheidung über die Revision steht noch aus

Die Rechtsanwälte haben gegen das Urteil gegen Axel, Florian und Oliver vom Oktober 2009 Revision eingelegt. Sie haben die Revision…

Mehr erfahren

Veranstaltung der Anatolischen Föderation am 7.11. in Wuppertal

Liebe Freunde der Anatolischen Föderation, vor genau zwei Jahren wurden unsere Drei Freunde Nurhan Erdem, Cengiz Oban und Ahmet Istanbullu…

Mehr erfahren

Grußbotschaft an die politischen Gefangenen

Faust zum Gruss Genossinnen und Genossen, Wir senden euch die herzlichsten revolutionären Grüsse von der Arbeitskonferenz 2010 der Roten Hilfe…

Mehr erfahren

Aktuelle Podcasts

Die Beiträge von „Wieviel sind hinter Gittern, die wir draußen brauchen!“ Politische Gefangene – Sendung zu Repression und Widerstand, zu…

Mehr erfahren

Hungerstreik in der JVA Schwalmstadt

Hessen setzt die rechtswidrige nachträgliche Sicherungsverwahrung trotz eines eindeutigen Gerichtsurteiles des EGMR fort – und damit einmal mehr die verbotene…

Mehr erfahren