Gefangenen Info Café am 11.3. in Berlin

Noch eine Woche, dann jährt sich einer der „festen Termine“ in den Kalendern der Anti-Repressions-, Solidaritäts- und Gefangenengruppen … und doch: die Solidarität beschränkt sich nicht auf einen Kampf- oder Aktionstag im Jahr, sondern lebt darüber hinaus in der täglichen Praxis! Daher, fangen wir mit dem Schreiben einer Postkarte in der Lunte an … und schicken am 18. März unsere Grüße von den Straßen bis über die Mauern!

Das Café hat ein offenes Format und soll Raum bieten, um Interessierte und/oder Aktive im Kampf für Gefangenen-Solidarität zusammen zu bringen. Wir laden euch ein Postkarten an Gefangene zu schreiben, sich auszutauschen, zu vernetzen und Ideen zu sammeln, wie wir für die Rechte der Gefangenen einstehen können … oder einfach bei einem Kaffee über Flyern und Zeitschriften zu stöbern.

Montag 11. März von 17-21 Uhr
im Info- & Stadtteilladen Lunte, Weisestr. 53, 12049 Berlin

Wir das „Netzwerk Freiheit für alle politischen Gefangenen“ geben u. a. das Gefangenen Info heraus. Die Zeitschrift versucht mit aktuellen Artikeln zu Widerstand, Repression und Solidarität in der BRD, wie international die Bedingungen für eine Verbindung von den Kämpfen in den Knästen mit den Kämpfen draußen zu entwickeln und auszubauen. Dafür brauchen wir weiterhin Unterstützung und Solidarität. Den thematischen Schwerpunkt der kommenden Ausgabe #450 wird die Palästina-Solidarität bilden.

unsere solidariät gegen ihre repression
www.gefangenen.info | political-prisoners.net