Italien/Frankreich/Belgien/Schweiz: Initiativen der Solidarität für Alfredo Cospito

Italien/Frankreich/Belgien/Schweiz: Initiativen der Solidarität für Alfredo Cospito

Dem Aufruf von Secours Rouge International zu einem Solidaritätstag am 17. Dezember folgend, fanden in Paris, Toulouse, Bern, Basel, Genf, Turin, Mailand und Brüssel Initiativen zur Unterstützung des Anarchisten Alfredo Cospito statt, der sich in Italien im Hungerstreik gegen das 41bis-System der Einzelhaft befindet. In Brüssel wurden die Texte in der italienisch-belgischen Handelskammer (in Saint-Gilles) und im italienischen Generalkonsulat (in Ixelles) verfasst. Auch die Beschriftung mit Schablonen wurde in der Stadt durchgeführt.

Related Posts

Kundgebung in Hamburg für die Freilassung von Ahmad Sa’adat und allen palästinensischen Gefangenen

Kundgebung in Hamburg für die Freilassung von Ahmad Sa’adat und allen palästinensischen Gefangenen

Mörderisch hohe Profite: Rheinmetall-Chef will mehr Tempo bei der Aufrüstung

Mörderisch hohe Profite: Rheinmetall-Chef will mehr Tempo bei der Aufrüstung

ALFREDO COSPITO UND DER UNTERGEHENDE PALAST

ALFREDO COSPITO UND DER UNTERGEHENDE PALAST

POLIZEIGEWALT IN DEN USA

POLIZEIGEWALT IN DEN USA