Nordirland: Wiedervereinigung der republikanischen Gefangenen

Die republikanischen Gefangenen Tony Slevin, Leakie O’Donnell, Tiarnán MacPhaídín und Caolán Brogan, die beschuldigt wurden, Mitglieder der New IRA zu sein, führten einen Kampf, um ihre Isolation zu beenden. Der britische Geheimdienst MI5, der die Befehlsgewalt über das Maghaberry-Gefängnis hat, hatte bereits den republikanischen Gefangenen Roe House isolieren lassen. Ihr Widerstand und die solidarischen Mobilisierungen erreichten ihr Ziel: Die Männer wurden in den republikanischen Flügel des Gefängnisses verlegt.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

https://secoursrouge.org/irlande-du-nord-reunification-des-prisonniers-republicains/