Olli ist draußen

Olli ist draußen

Das ist erst der Anfang: Freiheit für die Gefangengewerkschaft!

Wir freu­en uns rie­sig, un­se­ren Ge­nos­sen und Fel­low Wor­ker Olli wie­der au­ßer­halb der Knast­mau­ern zu wis­sen – wel­co­me back!

Wei­ter geht die wich­ti­ge Ar­beit der Ge­fan­ge­nen­ge­werk­schaft, die sich gegen die Zwangs­ar­beit in den Knäs­ten wehrt. Sie be­nennt und be­kämpft die sys­te­ma­ti­sche Aus­beu­tung Ge­fan­ge­ner in Knäs­ten in Deutsch­land, die Un­ter­neh­men als ul­tra-ver­bil­lig­te Ar­beits­kräf­te zur Ver­fü­gung ge­stellt wer­den – weit unter Min­dest­lohn, bei mie­sen Ar­beits­be­din­gun­gen, ohne Ren­ten­ver­si­che­rung. Bei allen Ver­schlech­te­run­gen, die in den ver­gan­ge­nen Jah­ren und Jahr­zehn­ten für die lohn­ab­hän­gig Be­schäf­tig­ten ein­ge­rich­tet wor­den sind, sind die Be­din­gun­gen im Knast noch weit be­schis­se­ner. Drin­nen und drau­ßen haben wir ge­mein­sam: der Zu­sam­men­schluss mit an­de­ren macht uns stär­ker.

In die­sem Sinne: Knast­fa­bri­ken zu Spiel­plät­zen – Knäs­te zu Golf­plät­zen!

So­li­da­ri­sche Grüße aus Bre­men

http://iwwbremen.blogsport.de/2014/09/10

Related Posts

Sol Rojo: Lasst uns mit Entschlossenheit die rote Fahne des Genossen Ernesto Sernas García erheben!

Sol Rojo: Lasst uns mit Entschlossenheit die rote Fahne des Genossen Ernesto Sernas García erheben!

Grup Yorum tritt auf dem  Strassenfest in HH-St.Pauli am 27.August auf

Grup Yorum tritt auf dem Strassenfest in HH-St.Pauli am 27.August auf

Solidarität mit Abdullah Ö. beim Prozess in Frankfurt

Solidarität mit Abdullah Ö. beim Prozess in Frankfurt

Ein weiterer revolutionärer politischer Gefangener in der Türkei hat ein Todesfasten ausgerufen!

Ein weiterer revolutionärer politischer Gefangener in der Türkei hat ein Todesfasten ausgerufen!