Oury Jalloh Prozess: Demonstration am 19.05.2011

Am 19.05. wird es im Anschluss an den Prozesstageine Demonstration durch Magdeburg geben. Der Treffpunkt ist um 16:00 Uhr vor dem Magdeburger Landgericht.

Das Landgericht Magdeburg hat für den 05.05.2011 im Rahmen der Hauptverhandlung im Strafprozess um den Tod von Oury Jalloh eine richterliche Inaugenscheinnahme des Polizeireviers in Dessau angeordnet. Nach Abschluss der Hauptverhandlung wird einem akkreditierten Personenkreis von Journalist_innen die Möglichkeit gegeben die vom Gericht in Augenschein genommenen Räumlichkeiten selbst zu besichtigen, um dann der Öffentlichkeit zu berichten. Die Initiative in Gedenken an Oury Jalloh wird an diesem Tag ab 8:00 Uhr eine Mahnwache vor dem Polizeirevier abhalten und steht für Fragen zum bisherigen Prozessverlauf gern zur Verfügung.

Weiterhin wird es am 19.05.2011 im Anschluss an die Hauptverhandlung eine Demonstration durch Magdeburg geben. Der Treffpunkt ist um 16:00 Uhr vor dem Magdeburger Landgericht.
Die Initiative in Gedenken an Oury Jalloh fordert:

BREAK THE SILENCE! Brecht das Schweigen!
Wir wollen ein faires Verfahren, das Aufklärung des Falles, Gerechtigkeit und Wiedergutmachung für die Familie bringt!
Ein Ende der Schikanen und Repression gegen alle Aktivist_innen!
Ein Ende der Polizeibrutalität und des Behördenrassismus!

Informationen zum Prozess als PDF >>

Related Posts

PM: ERFOLGREICHE BLOCKADE DES HAMBURGER HAFENS +++ POLIZEIGEWALT BEI RÄUMUNG

PM: ERFOLGREICHE BLOCKADE DES HAMBURGER HAFENS +++ POLIZEIGEWALT BEI RÄUMUNG

Alfredo raus aus dem 41 bis

Alfredo raus aus dem 41 bis

ANTIRASSISTISCHE  INITIATIVE  e.V.

ANTIRASSISTISCHE INITIATIVE e.V.

Terminänderung im 129b-Prozess gegen Merdan K.

Terminänderung im 129b-Prozess gegen Merdan K.