Tayad-Cafe in HH: Gespräche zu unterschiedlichen politischen Themen

Tayad-Cafe in HH: Gespräche zu unterschiedlichen politischen Themen

Donnerstag, den 1.September 2022 um 19:00 Uhr
im Internationalen Zentrum B5 (Brigittenstraße 5) im Rahmen des Tayad-Cafe

Wir wollen uns in gemütlicher und lockerer Atmosphäre über folgende Themen unterhalten:
-Über die Lage der Gefangenen hier und weltweit
-Zu den Aktivitäten zum 3.Oktober 2022
-Über die kapitalische Krise verursacht durch die Pandemie und den Krieg
-Das neue Gefangenen Info 442 vorstellen
-Fazit des St.Pauli- Straßenfest vom 27.8.

Weitere Themen sind erwünscht!

Anmerkungen:
Das Tayad-Cafe findet monatlich jeden ersten Donnerstag im Internationalen Zentrum B5 ab 18:00
Uhr statt. Tayad ist eine seit über 30 Jahren existierende türkische Gefangenenhilfsorgansation

Related Posts

Bern:Lesung aus dem Buch „Briefwechsel zwischen Christa Eckes und Hüseyin Çelebi

Bern:Lesung aus dem Buch „Briefwechsel zwischen Christa Eckes und Hüseyin Çelebi

Erklärung KP IRAN – 22- September 22

Erklärung KP IRAN – 22- September 22

HH: Sofortige Freilassung  von Georges Ibrahim Abdallah

HH: Sofortige Freilassung  von Georges Ibrahim Abdallah

HH: Solidartität mit den Kämpfen der Menschen im Iran

HH: Solidartität mit den Kämpfen der Menschen im Iran