Balkan: Freiheit für Igor Mendes und die 23! Solidarität mit dem Volkskrieg in Indien!

Balkan: Freiheit für Igor Mendes und die 23! Solidarität mit dem Volkskrieg in Indien!

Wir dokumentieren einen Beitrag von den Genossen von „newepoch.media“, über eine Solidaritätsaktion aus dem Balkan für Igor Mendes und den angeklagten 23, sowie in Solidarität mit dem Volkskrieg in Indien. Im Folgenden haben wir den Text dazu übersetzt.

Anfang August fand in einer Region des ehemaligen Yugoslawien eine wichtige Solidaritätsaktion mit dem Genossen Igor Mendes und den weiteren 22 Angeklagten statt. Es war eine internationalistische Aktion wo sich Genossen aus Serbien, Bosnien/Herzegowina, Türkei und Österreich beteiligten, was ein starkes Signal an die internationale revolutionäre und kommunistische Bewegung war. Mit dieser Aktion wehte das weltweite Banner des proletarischen Internationalismus mit Igor Mendes und den weiteren 22 Genossen auch in den Regionen des Balkans, den am meisten ausgebeuteten und unterdrückten Teilen Europas.

Da zur gleichen Zeit die Woche der Märtyrer des Volkskriegs in Indien stattfand, entschieden die Genossen in dieser Aktion auch ihre Solidarität mit dem Volkskrieg in Indien auszudrücken. Die Aktion wurde in den Bergen eines ehemaligen wichtigen Partisanengebietes durchgeführt. Ein Ort jender Partisanen die ihr Leben unter großer Hingabe und Opferbereitschaft für den Kampf gegen den Faschimus, für die Freiheit des Volkes, gaben!

Hier findet ihr den Link zum Video der Aktion: https://vimeo.com/283503221
http://www.demvolkedienen.org/index.php/de/europa/2531-balkan-freiheit-fuer-igor-mendes-und-die-23-solidaritaet-mit-dem-volkskrieg-in-indien

Related Posts

Seit mindestens Sommer 2020 laufen in Hamburg umfangreiche Ermittlungen gegen vermeintliche Aktivist*innen der Gruppe Roter Aufbau nach §129 bzw. §129a („kriminelle“ bzw. „terroristische Vereinigung“).

Seit mindestens Sommer 2020 laufen in Hamburg umfangreiche Ermittlungen gegen vermeintliche Aktivist*innen der Gruppe Roter Aufbau nach §129 bzw. §129a („kriminelle“ bzw. „terroristische Vereinigung“).

Erinnern heißt wachsam sein. Von Berlin-Neukölln bis Hanau.

Erinnern heißt wachsam sein. Von Berlin-Neukölln bis Hanau.

Veranstaltung „Weg mit dem Paragraphen 129“

Veranstaltung „Weg mit dem Paragraphen 129“

Mahabad International: Die Revolution sind die Menschen auf den Straßen

Mahabad International: Die Revolution sind die Menschen auf den Straßen