[BERLIN] Samstag 11.04. Soliparty für Bernhard

[BERLIN] Samstag 11.04. Soliparty für Bernhard

Am 11.04.2015 jährt sich zum 20. Mal der Versuch der Sprengung des 1995 noch im Bau befindlichen Abschiebeknastes in Berlin-Grünau. Die Gruppe „Das K.O.M.I.T.E.E.“ erklärte sich verantwortlich. Seit dem Scheitern der Aktion sind Bernhard, Thomas und Peter auf der Flucht. Im Juli 2014 wurde Bernhard in Venezuela verhaftet und sitzt seitdem in Auslieferungshaft. Wir sammeln Geld für Anwaltskosten und zur Unterstützung von Bernhard. Keine Auslieferung! http://www.dageblieben.net
Live Programm ab 23.00 Uhr: Anke & Konny, vorher und nachher DJ.

Syndikat, Weisestraße 56, 12049 Berlin, Nähe U-Bahnhof Boddinstr.dataRfCSdfNZ0LFPrHSm0ublXdzhdrDFhtmHhN1u-gMy8r60Ob6rCObU6jso9H1KeqRXD8dRbkW7RvnFhG-iCu0RwI67nG7CL1oYjjDRJnnhTO41InU5DgV-hHkFlk0yj8V8qeseT-8C3gGui2Uq9Ar5YZFMGlYgTfYrJSMkmvvHCwE

Related Posts

AKW Brokdorf: endlich Stilllegung – gut so!

AKW Brokdorf: endlich Stilllegung – gut so!

Schwerer Schlag gegen die FARC-EP, Zweites Marquetalia

Schwerer Schlag gegen die FARC-EP, Zweites Marquetalia

Young Struggle im Visier der Repression

Young Struggle im Visier der Repression

Writing on the Wall – Lesung zu Mumias 40. Haftjahrestag

Writing on the Wall – Lesung zu Mumias 40. Haftjahrestag

Newsletter

Interesse?
Möchtet ihr über neue Artikel informiert werden oder erfahren wann die nächste Veranstaltung in eurer Gegend stattfindet? Dann meldet euch bei unserem newsletter mit eurer E-mail-Adresse an!