Brief von Günther Finneisen

moin moin!

Ansonsten hab ich gerade Strafanzeige gegen den Justizminster von Niedersachsen, Busemann gestellt, eben wegen der Aussage über meiner Person gegenüber dem Landtag… das ich seit November nicht mehr in Einzelhaft wäre, weil ich könnte doch Anträge stellen und dann könnte ich mit einem anderen Gefangenen zusammen kommen…(lala..)

eben wegen Falschaussage, Mobbing und bewusste Förderung/Zustimmung zu weiterer psychischer, physischer und körperlicher Schädigung, denn sie müssen die Einzelhaft aufheben, wenn sie keine Begründung mehr haben, wie sie seit November selbst sagen. Ich bin weiterhin von allen anderen isoliert, also in Einzelhaft.

Dann gab es den nächsten Vollzugsplan, wonach ich plötzlich “viel freundlicher geworden sein soll“, wovon ich nix merkte. Genauso wenig wie von der Aufhebung der Einzelhaft, aber eben auch darin solche Sätze, das für nachträgliche Sicherungsverwahrung die formellen Voraussetzung selbst nach Meinung der Staatsanwaltschaft Celle vom 15.3.2011 fehlen. Damit ist ihr nächster Wunschtraum zerplatzt. War aber klar das sie es versuchen, man erkennt seine Schweine am Gang, daher ist für die Entlassungsvorbereitung eine Verlegung in einen anderen Knast zu prüfen.

Und zack kam gerade die Ansage das ich in der ersten Maiwoche in die JVA Rosdorf verlegt werden soll. Das ist Irgendwo bei Göttingen wohl. Und über den Knast kann ich fast nichts sagen, da ich da noch nie war. Nur das die da auch einen Trakt haben und der letzte, der von hier von denen abgeholt wurde, da kamen die vermummt wie Ku-Klux-Klan. Dieser soll sich dann selbst im Knast Rosdorf aufgehängt haben. Wer glaubt wird selig!! Auf jeden hatten sie glück, dass das nicht weiter aufgeklärt werden musste. (siehe Hannoverischer Allgemeine vom 7.8.2010)

Ob ich da die gleiche Zelle kriege… (Grins!)

Schauen wir mal, andere Knäste, andere Unsitten.

Da dieser Brief eh erst nach Ostern rausgeht und dann auch bald soweit ist mit der Verlegung, melde ich baldigst wie möglich. Die Meldung kam gerade, das es angeblich in den „Normalvollzug“ gehen soll. aber was ist schon normal?

Gruss und Power durch die Mauer

Finni

P.S. Stimmt der Bielefelder Knast soll übel sein….und da soll auch der Erwin Adamzycik aus Polen sitzen.ScanImage003

Related Posts

B:Kurzbericht von der Solidaritätsdemostrationf für Cem

B:Kurzbericht von der Solidaritätsdemostrationf für Cem

Interview mit Gefangenem aus Bützow

Interview mit Gefangenem aus Bützow

Polizeigewalt: Mehrere Kölner Polizisten vom Dienst suspendiert

Polizeigewalt: Mehrere Kölner Polizisten vom Dienst suspendiert

Diskussion um Intensivbetten: Kommt die Triage?

Diskussion um Intensivbetten: Kommt die Triage?

Newsletter

Interesse?
Möchtet ihr über neue Artikel informiert werden oder erfahren wann die nächste Veranstaltung in eurer Gegend stattfindet? Dann meldet euch bei unserem newsletter mit eurer E-mail-Adresse an!