(Chile) Gegen die Hindernisse der Gendarmerie: Solidarität, Agitation und Aktion für das Leben und die Gesundheit des Gefährten Francisco Solar!

(Chile) Gegen die Hindernisse der Gendarmerie: Solidarität, Agitation und Aktion für das Leben und die Gesundheit des Gefährten Francisco Solar!

Am 22. September 2021 wurde der anarchistische Gefährte Francisco Solar in das Gefängnis La Gonzalina in Rancagua eingeliefert, nachdem bei ihm Diabetes diagnostiziert worden war und er kurz vor dem Koma stand. Heute befindet sich der Gefährte im Hochsicherheitsmodul 2, und seither versucht das medizinische Personal des Gefängnisses bzw. die Schließer, ihn durch nachlässige und unzureichende Behandlung zu stabilisieren.

Sofort begannen sowohl Francisco als auch ein Teil der solidarischen Kreise außerhalb des Gefängnisses, sich um einen Privatarztin zu bemühen, die eine Reihe von Untersuchungen durchführen sollte, um die Ernährung zu ändern und um eine möglichst autonome Behandlung für Francisco zu erreichen, ohne von den Launen der Schließer abhängig zu sein, die ihn mit Insulin versorgen müssen.

Wie erwartet, hat die Gendarmerie weder reagiert noch den Zutritt einer privaten Ärztin oder die Herausgabe der Krankenakte des Gefährten ermöglicht.

Der Aufruf soll Druck erzeugen, damit eine Privatärztin zugelassen wird und alle Hindernisse für eine angemessene Behandlung beseitigt werden. Wir rufen alle, die die Dringlichkeit des Lebens und der Gesundheit des Gefährten spüren, auf, sich zu mobilisieren und zu agitieren, um diese Situation der Verbote und Hindernisse für die Versorgung des Gefährten aufzuheben.

Briefe, Veranstaltungen, Agitation, Besuche bei Botschaften und alle Initiativen, die jeder Gefährte und jede Gefährtin, jede Gruppe oder jedes Kollektiv im Rahmen der Gegenseitigkeit für sinnvoll hält. Alles dient dazu, die unendlichen Verbote in der Welt des Gefängnisses zu umgehen.

Solidarität, Agitation und Aktionen für das Leben und die Gesundheit des Gefährten Francisco Solar!

Subversive und anarchistische Gefangene auf die Straße!

http://panopticon.blogsport.eu/2021/11/04/chile-gegen-die-hindernisse-der-gendarmerie-solidaritaet-agitation-und-aktion-fuer-das-leben-und-die-gesundheit-des-gefaehrten-francisco-solar/#more-2052

Related Posts

Bundesverwaltungsgericht in Leipzig bestätigt die Verbotsverfügung gegen den Mezopotamien-Verlag und den Musikvertrieb MIR

Bundesverwaltungsgericht in Leipzig bestätigt die Verbotsverfügung gegen den Mezopotamien-Verlag und den Musikvertrieb MIR

PROZESSBERICHT VOM 1. BERUFUNGSVERHANDLUNGSTAG 17.01.2022

PROZESSBERICHT VOM 1. BERUFUNGSVERHANDLUNGSTAG 17.01.2022

Feuer und Flamme der Repression! Solidarität mit den Betroffenen der Hausdurchsuchungen in Leipzig

Feuer und Flamme der Repression! Solidarität mit den Betroffenen der Hausdurchsuchungen in Leipzig

Musa Aşoğlu: Repression geht auch im Knast weiter

Musa Aşoğlu: Repression geht auch im Knast weiter