Dannenröder  Forst: 2 NEUE PERSONEN IN U-HAFT

Dannenröder Forst: 2 NEUE PERSONEN IN U-HAFT

Dieses Statement wurde von einer einzelnen Person der Haftunterstützungsgruppe Hessen verfasst und hochgeladen.

Am 15. November wurden zwei weitere Freund_innen in die U-Haft verschleppt. UWP 5* sitzt in der JVA 3 Preungesheim und die UMP x* wurde in die JVA Butzbach gebracht. Beide wurden im Rahmen der Räumungen am 14. November im „Danni“ festgenommen.

U-Haft… Was das heißt, haben wir die letzten Wochen gelernt:
Isolation, Willkür, Unterdrückung. Die Freiheit nur durchs Fenster sehen zu können. Die nächsten zwei Wochen werden die beiden in „Quarantäne“ gesteckt, was bedeutet, dass der Knast Menschen für 23 Stunden am Tag in Isolation zwingt. Es gibt eine Stunde Hofgang am Tag. Ansonsten werden für die zwei wahrscheinlich ähnliche Haftbedingungen wie für die “11 von der Brücke“ gelten: Kein veganes Essen, keinen Zugang zu Büchern, nächtlicher Psychoterror. Es wird sich zeigen, was sich die Schließeris* noch für Schikane einfallen lassen werden. Sicher ist auf jeden Fall, dass Knast scheiße ist und noch keiner*m geholfen hat.

Ja, die Räumungen im Danni sind gewaltsam. Wir werden angegriffen! Es wird uns nicht nur unser Zuhause und unsere gelebte Utopie genommen. Die Cops setzen massiv körperliche und psychische Gewalt gegen uns ein. Wie sich mit dem Unfall am 15.11.20 gezeigt hat, spielen sie hier bewusst mit dem Leben von Menschen. Ein gesunder Mischwald wird gerodet für den Ausbau einer überflüssigen Autobahn. Und in Zeiten des Klimawandels, der jetzt schon Menschen aus aller Welt die Lebensgrundlagen raubt. Tiere aus dem Wald müssen fliehen, Bäume sterben.

Ich spreche meine Solidarität aus mit allen Menschen, die unseren Wald verteidigen und den Mut haben sich zu wehren. Wir werden den Protest weitertragen! Bleibt stark. Bleibt mutig. Bleibt ihr!

An euch da draußen: Seid laut und kreativ! Schreibt Briefe**,
organisiert Lärm-Demos vor den JVAs, zeigt den Gefangenen, dass sie nicht alleine sind.

Burn all prisons, not our climate! Wir sind nicht alle – Es fehlen die Gefangenen!

Anmerkungen:
*Worterklärungen:

UMP/UWP x – Unbekannte „Weibliche/Männliche“ Person, x steht für eine Nummer, die wir noch nicht herausgefunden haben

Schließeris – die Justizfachangestellten in Szene-Sprache

** In Kürze veröffentlichen wir die UP – Nummern und die Adresse der JVA Butzbach, sodass ihr dann Briefe an die beiden schreiben könnt.

https://freethemall.blackblogs.org

Related Posts

Eindrücke von der Vorabenddemo in Magdeburg

Eindrücke von der Vorabenddemo in Magdeburg

Bombe im Alternativen Haus der Partei Comunes

Bombe im Alternativen Haus der Partei Comunes

Erfolgreich vertuscht: wie der Staat die rechte Schattenarmee freispricht

Erfolgreich vertuscht: wie der Staat die rechte Schattenarmee freispricht

B: Kundgebung: Free Leonard Peltier – Free Them ALL!

B: Kundgebung: Free Leonard Peltier – Free Them ALL!