Der §129b Prozess in Stuttgart endet! Prozessbeobachtung am 23. Juli

Der §129b Prozess in Stuttgart endet! Prozessbeobachtung am 23. Juli

Seit September 2014 läuft vor dem OLG Stuttgart ein §129b Prozess gegen 4 angebliche Mitglieder der DHKP-C. Muzaffer Dogan, Özgür Aslan, Sonnur Demiray und Yusuf Tas werden u.a. Vereinstätigkeiten und die Organisation von Konzerten mit Grup Yorum vorgeworfen, die als Tätigkeiten für die DHKP-C gewertet werden.

Mit der Hilfe des §129b wurden bereits über 20 Angeklagte mit dem selben Vorwurf vor Gericht gestellt und zu Haftstrafen bis zu 6 Jahren und 9 Monaten verurteilt.

Auch im aktuellen Verfahren wurden seitens der Bundesanwaltschaft Strafen in Höhe von 4 ½ bis 6 ½ Jahren gefordert.

Bevor das Urteil gesprochen wird werden die Gefangenen zu Wort kommen. Wir wollen den Gefangenen eine größere Plattform verleihen und rufen zur Beobachtung des Prozesses am 23. Juli auf, bei denen die Gefangenen zu Wort kommen werden.

Beteiligt euch, kommt zu den Prozessen, zeigt euch solidarisch!

Freiheit für alle politischen Gefangenen.

 

Prozessbeobachtung

Donnerstag, 23. Juli, 9:30 Uhr
OLG Stuttgart
Olgastraße 2
70182 Stuttgart

Related Posts

Skandal-Urteil im RAZ/RL/radikal-Verfahren

Skandal-Urteil im RAZ/RL/radikal-Verfahren

KLASSENJUSTIZ

KLASSENJUSTIZ

Kurzinfo: im Knast Heidering ist Corona ausgebrochen

Kurzinfo: im Knast Heidering ist Corona ausgebrochen

Militarisierung der Pandemie-Politik: General soll Leiter des Corona-Krisenstabs der Bundesregierung werden

Militarisierung der Pandemie-Politik: General soll Leiter des Corona-Krisenstabs der Bundesregierung werden

Newsletter

Interesse?
Möchtet ihr über neue Artikel informiert werden oder erfahren wann die nächste Veranstaltung in eurer Gegend stattfindet? Dann meldet euch bei unserem newsletter mit eurer E-mail-Adresse an!