+++++ G20 Hausdurchsuchung Grafschaft Bentheim

+++++ G20 Hausdurchsuchung Grafschaft Bentheim

Heute (20.02.2018, Grafschaft Bentheim) wurden die Räumlichkeiten unserer WG von den Bullen aus Hamburg durchsucht. Dabei wurden irrelevante Gegenstände, überwiegend Speichermedien sichergestellt.

Der Einsatz wurde von Beamten der „Soko Schwarzer Block“ geführt und steht in Zusammenhang mit angeblichen Straftaten während des G20 Gipfels.

Während der Durchsung verschafften sich Beamte auch Zutritt zu Räumlichkeiten für die kein Durchsuchungsbeschluss bestand (Autos, Gemeinschaftsräume)
Im Nachhinein sind wir froh, dass unser Hund nicht erschossen, das Mobiliar nicht zertrümmert und keiner von uns bei lebendigem Leibe verbrannt ist.
Eine Hausdurchsung kommt selten allein. Seid auf der Hut Leute!

Solidarische Grüße

Related Posts

Die Knastadressen von Ihsan Cibelik und Özgül Emre

Die Knastadressen von Ihsan Cibelik und Özgül Emre

Der deutsche imperialistische Staat setzt seinen Angriff auf Revolutionäre aus der Türkei fort!

Der deutsche imperialistische Staat setzt seinen Angriff auf Revolutionäre aus der Türkei fort!

Ihsan Cibelik von Grup Yorum wurde in Deutschland festgenommen!

Ihsan Cibelik von Grup Yorum wurde in Deutschland festgenommen!

Immer mehr Faschist:innen im Untergrund

Immer mehr Faschist:innen im Untergrund