GEDENKDEMONSTRATION VOM 4. DEZEMBER VERSCHOBEN

GEDENKDEMONSTRATION VOM 4. DEZEMBER VERSCHOBEN

Demonstration “Ewige Ehre dem Vorsitzenden Gonzalo” wird verschoben

Liebe Genossinnen und Genossen,

Die am 4. Dezember geplante internationalistische Demonstration zu Ehren des Vorsitzenden Gonzalo muss leider auf Grund der gravierenden Verschärfungen der „Corona-Maßnahmen“ verschoben werden. Als Partizan und Vorbote (Österreich) rufen wir alle Kommunisten, Revolutionäre und Antiimperialististen dazu auf, sich der Demonstration unter geeigneteren Bedingungen anzuschließen! Ein neuer Termin wird in den nächsten Tagen veröffentlicht werden.

Revolutionäre und internationalistische Grüße,

Partizan, Vorbote

Related Posts

Bundesverwaltungsgericht in Leipzig bestätigt die Verbotsverfügung gegen den Mezopotamien-Verlag und den Musikvertrieb MIR

Bundesverwaltungsgericht in Leipzig bestätigt die Verbotsverfügung gegen den Mezopotamien-Verlag und den Musikvertrieb MIR

PROZESSBERICHT VOM 1. BERUFUNGSVERHANDLUNGSTAG 17.01.2022

PROZESSBERICHT VOM 1. BERUFUNGSVERHANDLUNGSTAG 17.01.2022

Feuer und Flamme der Repression! Solidarität mit den Betroffenen der Hausdurchsuchungen in Leipzig

Feuer und Flamme der Repression! Solidarität mit den Betroffenen der Hausdurchsuchungen in Leipzig

Musa Aşoğlu: Repression geht auch im Knast weiter

Musa Aşoğlu: Repression geht auch im Knast weiter