Kommunizieren trotz Gefängniswärter – Briefe an unsere Gefangenen in den Gefängnissen der Besatzer

Kommunizieren trotz Gefängniswärter – Briefe an unsere Gefangenen in den Gefängnissen der Besatzer

Klicke hier, um an der Kampagne teilzunehmen und einen Brief zu schicken

Diese Botschaften können aller Unterdrückung und Isolation überwinden, die der zionistische Staat an unseren heldenhaften Gefangenen in den Gefängnissen der Besatzung praktiziert. Sie können den weit entfernen blauen Himmel ihnen näherbringen, um den über dem Gefängnis zu überwältigen, und um sie daran zu erinnern, dass ihr Volk nicht ihre Opfer vergessen hat noch es vergessen wird.

Diese Initiative, die vom Samidoun-Netzwerk an der Aktionswoche für die palästinensischen Gefangenen ins Leben gerufen wurde, diente dazu, unseren tapferen Gefangenen unsere Stimme und Unterstützung zu vermitteln. Schreibt auch ihr einen Brief für alle Gefangenen oder einen Brief für eine/n spezifische/n Gefangene/n im besetzen Palästina. Samidoun wird alle Nachrichten über das Radio weitergeben, damit die Gefangenen der Besatzung sie hören können.

Versichern wir unseren Gefangenen, dass ihre Freiheit auf unseren Schultern ruht, denn sie sind diejenigen, die uns mit ihrer Standhaftigkeit inspirieren und den Weg für Freiheit und Rückkehr vorzeigen.

Klicke hier, um an der Kampagne teilzunehmen und einen Brief zu schicken

https://samidoun.net/de/2021/04/kommunizieren-trotz-gefaengniswaerter-briefe-an-unsere-gefangenen-in-den-gefaengnissen-der-besatzer/

Related Posts

Grußwort von Samidoun:

Grußwort von Samidoun:

Kurzinfo: jetzt auch Corona im Knast in Bützow

Kurzinfo: jetzt auch Corona im Knast in Bützow

2 Podcasts von der Radiosendung „Wie viele sind hinter Gittern“ Ausgabe Januar 22

2 Podcasts von der Radiosendung „Wie viele sind hinter Gittern“ Ausgabe Januar 22

(Chile) Die Strafe gegen Mónica Caballero wurde aufgehoben.

(Chile) Die Strafe gegen Mónica Caballero wurde aufgehoben.