Prozess gegen 2 Mitglieder von Gup Yorum

Prozess gegen 2 Mitglieder von Gup Yorum

Am 30. September 2020 werden Sultan und Bergün vor Gericht sein. Wir rufen alle, die für Meinungsfreiheit und freie Ausübung der Kunst eintreten, auf, Freiheit für Grup Yorum zu sagen!

Dies kann auf jede gewünschte Art und Weise geschehen. Von Zeichnungen bis
zu Musikvideos, von Musikvideos bis zum Hochhalten eines Zettels.
Eure Kreativität ist erwünscht, und wir möchten, dass von allen vier Ecken der Welt gefordert wird: FREIHEIT FÜR YORUM!

Grup Yorum macht weiterhin revolutionäre Musik, aber ein Teil der Gruppe ist immer noch im Gefängnis. Der Staat will das Liederschaffen kriminalisieren, er will unsere Volkslieder kriminalisieren.

Im Moment sind 3 Mitglieder im Gefängnis; Sultan Gökcek, Bergün Varan und Emel Yesilirmak. Emel wurde am 11. September freigelassen, kam aber am nächsten Tag wieder ins Gefängnis.

FREIHEIT FÜR GRUP YORUM!

Email: freegrupyorum@gmail.com

WhatsApp +49 163 4452918

Related Posts

Wie viele sind hinter Gittern, die wir draußen brauchen“.- Ausgabe Dezember 2022 bei Radio Flora

Wie viele sind hinter Gittern, die wir draußen brauchen“.- Ausgabe Dezember 2022 bei Radio Flora

Soli Aktion für Alfredo Cospito [Bern]

Soli Aktion für Alfredo Cospito [Bern]

Stellungnahme zu Täterschaften und Täterschutz im SAO

Stellungnahme zu Täterschaften und Täterschutz im SAO

Pola Rupa und Nikos Maziotis – Botschaft der Solidarität mit Alfredo von Mitgliedern des Revolutionären Kampfes

Pola Rupa und Nikos Maziotis – Botschaft der Solidarität mit Alfredo von Mitgliedern des Revolutionären Kampfes