Tierbefreiungsaktivist Mel Broughton aus dem Gefängnis entlassen!

Tierbefreiungsaktivist Mel Broughton aus dem Gefängnis entlassen!

Der Tierbefreiungsaktivist Mel Broughton wurde am 01. Februar 2013 nach fünf Jahren, einem Monat und 15 Tagen aus dem Gefängnis entlassen. Mel wurde mehrmals inhaftiert und im Juli 2010 zu 10 Jahren Gefängnis verurteilt. Ihm wurde Verschwörung zur gemeinsamen Brandstiftung gegen die Tierversuchsabteilung der Oxford Universität vorgeworfen. Die Animal Liberation Front (ALF) soll laut Anklage für den Anschlag verantwortlich gewesen sein.

Mel Broughton wurde am 05. Juli 1960 geboren. Er war 2004 der Mitgründer der Antitierversuchskampagne SPEAK, The Voice for the Animals (http://www. speakcampaigns.org/). Ziel der Kampagne war es Tierversuche in ganz England zu stoppen, mit dem speziellen Fokus auf ein neues Tierversuchslabor an der Oxford Universität.
Broughton wurde 1988 zum ersten Mal für sechs Monate inhaftiert als er mit Barry Horne einen Delfin befreite. 1999 wurde er für zwei Jahre und acht Monate inhaftiert, nachdem die Polizei eine Brandbombe in seinem Auto gefunden hatte, die für einen Anschlag gegen Tiertransporter gedacht war. Die Aktion sollte ein Beitrag zum Niedergang der europaweiten Tiertransportindustrie sein. 2007 wurde er dann erneut inhaftiert im Zusammenhang mit Brandanschlägen der Animal Liberation Front (ALF) auf die Oxford Universität. Das Gericht brachte ihn mit dem Kauf von explosiven Materialien in Verbindung und konnte ihn zunächst auch für keine anderen Aktionen verurteilen. Bei der Wiederaufnahme des Verfahrens im Jahr 2009 wurde Mel dann zu 10 Jahren Gefängnis verurteilt, wegen Verschwörung zur gemeinsamen Brandstiftung. Im März 2010 wurde seine Haftstrafe aufgehoben, weil die DNA die in seinem Fall als Beweismittel benutzt wurde nicht zuverlässig war. Er wurde auf Kaution entlassen. Am 13. Juli 2010 wurde Mel ein weiteres Mal für schuldig befunden und wieder ins Gefängnis gesteckt um den Rest seiner Strafe abzusitzen.
Am 01.02.2013 wurde Mel nach fünf Jahren, einem Monat und 15 Tagen aus dem Gefängnis entlassen.

http://totalliberation.blogsport.de/repressionschronik/einzelne-faelle/f…

http://totalliberation.blogsport.de/

Related Posts

Kurzinfo: im Knast Heidering ist Corona ausgebrochen

Kurzinfo: im Knast Heidering ist Corona ausgebrochen

Militarisierung der Pandemie-Politik: General soll Leiter des Corona-Krisenstabs der Bundesregierung werden

Militarisierung der Pandemie-Politik: General soll Leiter des Corona-Krisenstabs der Bundesregierung werden

HH: Veranstaltung zum Urteil im RAZ/RL/Radikal-Verfahren und zu dem  Gefangenen Ali Ösman Osman Köse

HH: Veranstaltung zum Urteil im RAZ/RL/Radikal-Verfahren und zu dem Gefangenen Ali Ösman Osman Köse

B:Kurzbericht von der Solidaritätsdemostrationf für Cem

B:Kurzbericht von der Solidaritätsdemostrationf für Cem

Newsletter

Interesse?
Möchtet ihr über neue Artikel informiert werden oder erfahren wann die nächste Veranstaltung in eurer Gegend stattfindet? Dann meldet euch bei unserem newsletter mit eurer E-mail-Adresse an!