Vor 45 Jahren: Isolierung der RAF-Gefangenen

Vor 45 Jahren: Isolierung der RAF-Gefangenen

1977, 2. Oktober: Im Gefolge der Entführung des während der Nazizeit für Arisierungen im »Reichsprotektorat Böhmen und Mähren« verantwortlichen Arbeitgeberpräsidenten Hanns Martin Schleyer wird das sogenannte Kontaktsperregesetz für Mitglieder der Roten Armee Fraktion (RAF) verabschiedet. Es bedeutet die Legalisierung von Isolationsfolter und die Unterbindung von jedwedem Kontakt der Gefangenen zu Mithäftlingen oder der Außenwelt.

junge Welt 24.9.22

Related Posts

Italien. Brief von Davide Delogu in Solidarität mit dem Hungerstreik von Alfredo Cospito gegen das 41bis

Italien. Brief von Davide Delogu in Solidarität mit dem Hungerstreik von Alfredo Cospito gegen das 41bis

Rücken Verteidiger:innen der Sowjetunion mehr in den Fokus der Repression?

Rücken Verteidiger:innen der Sowjetunion mehr in den Fokus der Repression?

Herzschläge … Nicht-Wissen und Desorganisation

Herzschläge … Nicht-Wissen und Desorganisation

Berufungsprozess gegen 11 in Griechenland inhaftierte türkische Revolutionäre beginnt heute

Berufungsprozess gegen 11 in Griechenland inhaftierte türkische Revolutionäre beginnt heute