Betreff: Besuchsverbot bei Ahmet Düzgun Yüksel, JVA Ratingen

Betreff: Besuchsverbot bei Ahmet Düzgun Yüksel, JVA Ratingen

Heute am Mittwoch, den 21.1. erhielt ich von Ahmet Post.
Er schrieb mir am 15.1.2015, dass die Anstaltsleitung Besuchsverbot gegen mich erteilt hat. Ihm wurde dieses Verbot mündlich ohne Angaben von Gründen mitgeteilt.

Die JVA hat aber auch einen Brief an mich einbehalten.
Ahmet hatte in diesen Zeilen mitgeteilt, dass der Hungerstreik des hungerstreikenden Albaner Admir Baro „weiter geht“.
Am Dienstag, den 20.1. hatte ich allerdings noch problemlos bei der JVA noch einen Besuchstermin für Samstag, den 21.2.15 abgemachen können.

Wolfgang aus Hamburg

Anmerkung:

Admir Baro befindet sich seit dem 9.12.2014 im Hungerstreik

http:// political-prisoners.net/item/3284-hungersteik-in-der-jva-ratingen.html

Related Posts

Ruchell Magee: US-Gefangener, politischer Denker, Rebell und immer noch im Kampf um seine Freilassung nach 67 Jahren

Ruchell Magee: US-Gefangener, politischer Denker, Rebell und immer noch im Kampf um seine Freilassung nach 67 Jahren

Podcasts von „Wie viele sind hinter Gittern, die wir draußen brauchen“.- Ausgabe August 2022 bei Radio Flora

Podcasts von „Wie viele sind hinter Gittern, die wir draußen brauchen“.- Ausgabe August 2022 bei Radio Flora

Dortmund: Hunderte gehen nach Polizeimord an 16-Jährigem auf die Straße

Dortmund: Hunderte gehen nach Polizeimord an 16-Jährigem auf die Straße

Freiheit für Palästina!

Freiheit für Palästina!