Dienstag, den 4. Februar, von 18 – 19 Uhr: „Wie viele sind hinter Gittern, die wir draußen brauchen!“

Dienstag, den 4. Februar, von 18 – 19 Uhr: „Wie viele sind hinter Gittern, die wir draußen brauchen!“

In der Februar-Ausgabe gibt es folgenden Beitrag:
25 Jahre Gefangenen Info

Zu empfangen per Livstream über: www.radioflora.de
Die Sendung wird wiederholt am Donnerstag, den 6.Februar von 11 – 12 Uhr.
www.radioflora.de

Hintergründe:

25 Jahre Gefangenen Info
Das „Gefangenen Info“ (GI) ist aus dem „Angehörigen Info“ hervorgegangen, dass im Hungerstreik der Gefangenen aus der RAF und des Widerstands 1989 als „Hungerstreik Info“ entstand.
2009 wurde die Redaktion des Infos vom „Netzwerk Freiheit für alle politischen Gefangenen“ übernommen.
Damals wie heute hat es das Ziel, eine effektive Öffentlichkeitsarbeit gegenüber der Repression und der Desinformation zu leisten und den politischen und allen kämpfenden Gefangenen, ihren Vorstellungen und Kämpfen, eine Plattform zu bieten.
Heute wie vor 25 Jahren heißt es:
Isolation durchbrechen
Kämpfe verbinden

Dazu wird u.a. ein Interview mit dem Schauspieler und Aktivisten Rolf Becker geführt.

http://www.gefangenen.info/

Die Sendung wird wiederholt am Donnerstag, den 6.Februar von 11 – 12 Uhr.

Related Posts

Sol Rojo: Lasst uns mit Entschlossenheit die rote Fahne des Genossen Ernesto Sernas García erheben!

Sol Rojo: Lasst uns mit Entschlossenheit die rote Fahne des Genossen Ernesto Sernas García erheben!

Grup Yorum tritt auf dem  Strassenfest in HH-St.Pauli am 27.August auf

Grup Yorum tritt auf dem Strassenfest in HH-St.Pauli am 27.August auf

Solidarität mit Abdullah Ö. beim Prozess in Frankfurt

Solidarität mit Abdullah Ö. beim Prozess in Frankfurt

Ein weiterer revolutionärer politischer Gefangener in der Türkei hat ein Todesfasten ausgerufen!

Ein weiterer revolutionärer politischer Gefangener in der Türkei hat ein Todesfasten ausgerufen!