Mexiko: Ermordung von zwei Genossen

Mexiko: Ermordung von zwei Genossen

Die Reaktion ist entfesselt, die paramilitärischen und kriminellen Gruppen sind auf der Jagd, und es ist Teil der Aufstandsbekämpfungsstrategie des alten Staates, eine volksfeindliche Politik und Regierung sowie imperialistische Megaprojekte der Enteignung und des Todes durchzusetzen. Innerhalb einer Woche haben die Latifundien und ihre bewaffneten Gruppen zwei Aktivisten der Bauernbewegung das Leben gekostet. Am 26. Oktober wurde Filogonio Martínez Merino, ehemaliger Gemeindevertreter von Paso de la Reina, Gegner des Staudamms in Cuenca del Río Verde an der Küste Oaxacas und Mitglied des Rates der Vereinigten Völker zur Verteidigung des Río Verde (Copudever), erschossen; Zeugen zufolge wurde er in der Ortschaft Piedra Blanca von einer bewaffneten Gruppe abgefangen und mit scharfen Waffen angegriffen. Einen Tag später, am 27. Oktober, wurde unser Genosse Jesús Manuel García Martínez „Chu Pau“, ein Gemeindemitglied aus Santa Cruz Tagolaba, ein Gegner der Durchsetzung des Interozeanischen Korridors des Isthmus von Tehuantepec (CIIT) und Mitglied der Volksströmung Rote Sonne, ermordet; die Ereignisse fanden gegen 22:05 Uhr statt, als ein bewaffnetes Kommando in das Haus des Genossen Erick Sánchez Gutiérrez, Regionalleiter von Sol Rojo, eindrang und das Feuer auf die beiden Genossen eröffnete; dabei kam „Chu Pau“ ums Leben, und Erick wurde schwer verwundet. Als Reaktion auf diese Ereignisse werden Mobilisierungen der Bauernbewegung erwartet.

ww.demvolkedienen.org/index.php/de/42-nachrichten/lateinamerika/7212-mexiko-ermordung-von-zwei-genossen

Related Posts

FREE MUMIA! Entrechtet im Knast

FREE MUMIA! Entrechtet im Knast

Erklärung von Alfredo Cospito bei der Berufungsverhandlung

Erklärung von Alfredo Cospito bei der Berufungsverhandlung

Wie viele sind hinter Gittern, die wir draußen brauchen“.- Ausgabe Dezember 2022 bei Radio Flora

Wie viele sind hinter Gittern, die wir draußen brauchen“.- Ausgabe Dezember 2022 bei Radio Flora

Soli Aktion für Alfredo Cospito [Bern]

Soli Aktion für Alfredo Cospito [Bern]