[BERLIN] Veranstaltung zum 18. März

[BERLIN] Veranstaltung zum 18. März

 

Informationen zum 18. März, zur Demonstration am 23.3.13 in Magdeburg und zum Vernetzungskongress der Antirepressionsgruppen, Filmvorführung, gemeinsames Briefeschreiben an Gefangene



Ab 19.00 Uhr gibt es Informationen zur Bedeutung und Geschichte des 18. März sowie zur geplanten Demonstration am 23.3.13 in Magdeburg und zum Vernetzungskongress der Antirepressionsgruppen.

zitatbobbysands


Ab 20.00 Uhr zeigen wir den Film „Hunger“. Der Film berichtet über den 1981 vom IRA-Kämpfer Bobby Sands ausgerufenen Hungerstreik im nordirischen Maze-Gefängnis.



Montag, 18. März 2013
Lunte, Weisestr. 53 12049, Berlin – Nähe U-Bhf. Boddinstr.

lunte

Related Posts

Bundesverwaltungsgericht in Leipzig bestätigt die Verbotsverfügung gegen den Mezopotamien-Verlag und den Musikvertrieb MIR

Bundesverwaltungsgericht in Leipzig bestätigt die Verbotsverfügung gegen den Mezopotamien-Verlag und den Musikvertrieb MIR

PROZESSBERICHT VOM 1. BERUFUNGSVERHANDLUNGSTAG 17.01.2022

PROZESSBERICHT VOM 1. BERUFUNGSVERHANDLUNGSTAG 17.01.2022

Feuer und Flamme der Repression! Solidarität mit den Betroffenen der Hausdurchsuchungen in Leipzig

Feuer und Flamme der Repression! Solidarität mit den Betroffenen der Hausdurchsuchungen in Leipzig

Musa Aşoğlu: Repression geht auch im Knast weiter

Musa Aşoğlu: Repression geht auch im Knast weiter