Das Gefangenen Info  417 ist erschienen!

Das Gefangenen Info 417 ist erschienen!

Liebe Leserinnen und Leser,
wir freuen uns, dass wir unseren bereits für die letzte Ausgabe geplanten Schwerpunkt nun für diese Ausgabe fertigstellen konnten. Beiträge zum Thema, die es zeitlich nicht mehr in diese Nummer geschafft haben, werden wir dann in den kommenden Heften abdrucken.
In eigener Sache zu erwähnen wäre, dass das Gefangenen Info 2019 sein 30-jähriges Bestehen haben wird. Ob diesbezüglich etwas machen werden und was das sein könnte, haben wir noch nicht genau festgelegt. Aber wir würden es begrüßen, wenn ihr uns eure Ideen und Anregungen zukommen lassen würdet.

Im Hamburger Netzwerk-Beitrag zu den laufenden §129-b-Verfahren in Hamburg wird mitgeteilt, dass es zum Ende des Prozesses gegen Musa eine Demo in Hamburg geben wird. Wir beabsichtigen, dieses Thema auf Netzwerk-Ebene über Hamburg hinaus auf unsere Agenda zu nehmen und bis zur Demo und darüber hinaus unterstützende bzw. mobilisierende Aktivitäten zu entfalten.
An dieser Stelle möchten wir mitteilen, dass die ehemalige Vorsitzende der Anatolischen Föderation, Latife Cenan-Adıgüzel, nun ihre Haft antreten musste. Wir hoffen, dass wir in unserer kommenden Ausgabe einen Artikel dazu veröffentlichen werden. Ihre Adresse ist hinten im Heft, schreibt ihr.
In Griechenland wurde Pola Roupa zu lebenslanger Haft sowie weiteren 25 Jahren wegen “Führung einer terroristischen Organisation” und “physischen Anstiftung” zur Umsetzung der Aktionen verurteilt. Sie ist Gefangene aus dem Revolutionären Kampf und ihr werden Angriffe gegen die Griechische Nationalbank und die Büros des Internationalen Währungsfonds in Athen 2014 zur Last gelegt. Es lautet lebenslange Haft plus 25 Jahre wegen “Führung einer terroristischen Organisation” und “physische Anstiftung” zur Umsetzung der Aktionen.
Zudem möchten wir darüber informieren, dass Rainer Loehnert aus der Forensik Bedburg-Hau am 12. September 2018 eine Anhörung haben wird. In unseren vergangenen Nummern hatten wir über seine Situation informiert und dazu aufgerufen, ihn zu supporten.
Außerdem veröffentlichen wir einen Leserbrief unseres pressrechtlichen Verantwortlichen Wolfgang Lettow zum Beitrag „Löcher. In Celle anderswo“ von Schäfer, der in der Tageszeitung junge Welt am 25. Juli 2018 veröffentlicht worden war. In der jungen Welt vom 4. August 2018 war der Leserbrief nicht vollständig abgedruckt worden.

Verbleibt mit Hoffnung!

Eure Redaktion
Inhalt

03……..Zum Urteil im NSU-Prozess

Schwerpunkt

4…………28 Jahre Klassenkampf im Kiez – Stadtfeld bleibt widerständig!
8………Internationales Zentrum in Frankfurt
10……..Interview mit „Zwangsräumung verhindern“
12……..Der Kiez Rigaer Str. in Berlin Friedrichshain

International

14……..Erklärung von Georges Ibrahim Abdallah
15……..Update zu Andreas Krebs

Inland

16……..Vor 25 Jahren wurde Wolfgang Grams aus der RAF ermordet
17……..Leserbrief zu Sigurd Debus
18……..G20: „Ermittlungserfolge“ … oder viel heiße Luft, Manipulation und Lügengebilde?
20……..Bericht von der Aktionswoche gegen den G20-Gipfel 2017 in Hamburg
21……..G20: Zu den Festnahmen in Offenbach und Frankfurt
22……..Neuigkeiten zu den §129b-Verfahren in Hamburg
23……..Sonnur Demiray muss sofort freigelassen werden!
23……..Weitere Festnahmen wegen §129b StGB

Gefangene

24……..Moderne Sklaverei in der JVA Willich und im allgemeinen in deutschen Knästen
25……..Unheimliche Nachbarn?
25……..Antisemitismus und Nazismus 2018
26……..Brief von Max
26……..Immer wieder Ärger mit diesen Nazis!

http://www.gefangenen.info

Related Posts

Wie viele sind hinter Gittern, die wir draußen brauchen“.- Ausgabe Dezember 2021 bei Radio Flora

Wie viele sind hinter Gittern, die wir draußen brauchen“.- Ausgabe Dezember 2021 bei Radio Flora

Grünes Licht für die Bundeswehr in Mali

Grünes Licht für die Bundeswehr in Mali

Hausdurchsuchung bei Ayten Öztürk

Hausdurchsuchung bei Ayten Öztürk

Das Virus der Herrschaft

Das Virus der Herrschaft

Newsletter

Interesse?
Möchtet ihr über neue Artikel informiert werden oder erfahren wann die nächste Veranstaltung in eurer Gegend stattfindet? Dann meldet euch bei unserem newsletter mit eurer E-mail-Adresse an!