[FR] until everyone is free – lautstarke Anti-Knast Kundgebung

[FR] until everyone is free – lautstarke Anti-Knast Kundgebung

Am Abend des 31. Dezember 2015 fand an der JVA Freiburg eine lautstarke Kundgebung gegen Knäste mit ca. 20 Linken statt. Es wurden Grußworte und eine anarchistische Knastkritik verlesen. Durch Parolen, Rufe von innerhalb der JVA und Feuerwerk konnte die Trennung zwischen Innen und Außen für einen Moment aufgehoben werden.

Wie jedes Jahr fand an der Freiburger JVA eine Aktion gegen Knäste, deren repressive Gesellschaft und für die Freiheit aller Gefangenen statt. Gegen 18:30 Uhr versammelten sich etwa 20 Linke mit Transparenten vor dem Kristallographischen Institut der Hermann-Herder-Straße 5. Aus einer mobilen Soundanlage wurde Musik gespielt. Es wurden neben einer anarchistischen Knastkritik vom „Band“, die Grußworte von Thomas-Meyer-Falk und der Gefangenengewerkschaft/Bundesweite Organisation (GG/BO) verlesen. Die Kundgebung blieb nicht still, während den Pausen waren immer Parolen zu hören. Untermalt wurde der Abschluß durch das Entzünden von Pyrotechnik. Immer wieder waren Dankes-Rufe aus der JVA zu hören. Das Wechselspiel aus Parolen, Rufen, Tellergeklapper und Feuerwerk liess uns die Trennung durch die Knastmauern für einen Moment aufheben. Gegen 19 Uhr löste sich die Kundgebung auf.

Der Abend zeigt auf, dass Solidarität und Unterstützung mit den kämpfenden Gefangenen notwendig bleibt. Schade war die geringe Beteiligung, wahrscheinlich bedingt durch die kurzfristige Mobilisierung.

Also schreibt Gefangenen, besucht sie, organisiert Aktionen vor den Knästen eurer Stadt! Unterstützt emanzipatorische Kämpfe innerhalb der Knäste! Für eine Gesellschaft ohne Knäste!

Aktionen aus den Jahren: 2011| 2012 | 2013 | 2014 |

Related Posts

Solidarität mit Jean-Marc Rouillan!

Solidarität mit Jean-Marc Rouillan!

Elany: Über meine Inhaftierung

Elany: Über meine Inhaftierung

Iran: Massenproteste gegen die Krise auf den Straßen

Iran: Massenproteste gegen die Krise auf den Straßen

Seenotrettung vor Gericht: Anklage gegen die Iuventa Crew am Samstag

Seenotrettung vor Gericht: Anklage gegen die Iuventa Crew am Samstag