Hungerstreik der PCE(r), GRAPO und SRI Gefangenen

Das Kollektiv der spanischen antifaschistischen und kommunistischen Gefangenen ist in den Hungerstreik getreten. Sie protestieren damit gegen die brutalen Haftbedingungen, denen sie und und Arenas ausgesetzt sind!

Seit dem 1. April ist das Gesamte Kollektiv, PCE (r), GRAPO und SRI, in den
Hungerstreik getreten. Sie schliessen sich damit dem bereits hungerstreikenden
Arenas an.

Related Posts

HB:Kundgbung in Bremen zu den Psychiatrie-Toten

HB:Kundgbung in Bremen zu den Psychiatrie-Toten

[ITA] UPDATE ZUM PROZESS WEGEN DER „OPERATION BIALYSTOK“

[ITA] UPDATE ZUM PROZESS WEGEN DER „OPERATION BIALYSTOK“

Hamburg: Kundgebung zum 24. September, dem 30. Jahrestag der Rede des Vorsitzenden Gonzalo

Hamburg: Kundgebung zum 24. September, dem 30. Jahrestag der Rede des Vorsitzenden Gonzalo

Bern:Lesung aus dem Buch „Briefwechsel zwischen Christa Eckes und Hüseyin Çelebi

Bern:Lesung aus dem Buch „Briefwechsel zwischen Christa Eckes und Hüseyin Çelebi