Massaker in Suruc! Aufruf für Internationale Solidarität

Massaker in Suruc! Aufruf für Internationale Solidarität

Liebe Genossen,
heute morgen (20.Juli) wurde in der nordkurdischen Stadt Suruc ein Massaker an den Teilnehmern einer Delegation der Föderation der Sozialistischen Jugendvereine (SGDF) verübt. Durch einen Bombenanschlag wurden viele Jugendliche getötet und verletzt. Die rund 300 Jugendlichen waren auf dem Weg nach Kobanê, um dort eine Woche lang beim Wiederaufbau der Stadt zu helfen.

Wir rufen euch auf international Solidaritätsaktionen zwischen dem 21.-22. Juli zu organisieren, um gegen das Massaker und die blutige Politik der AKP-Diktatur und der faschistischen ISIS Banden zu protestieren.

Mit revolutionären Grüßen
MLKP
Türkei/Kurdistan
Internationales Büro

Related Posts

Skandal-Urteil im RAZ/RL/radikal-Verfahren

Skandal-Urteil im RAZ/RL/radikal-Verfahren

KLASSENJUSTIZ

KLASSENJUSTIZ

Kurzinfo: im Knast Heidering ist Corona ausgebrochen

Kurzinfo: im Knast Heidering ist Corona ausgebrochen

Militarisierung der Pandemie-Politik: General soll Leiter des Corona-Krisenstabs der Bundesregierung werden

Militarisierung der Pandemie-Politik: General soll Leiter des Corona-Krisenstabs der Bundesregierung werden

Newsletter

Interesse?
Möchtet ihr über neue Artikel informiert werden oder erfahren wann die nächste Veranstaltung in eurer Gegend stattfindet? Dann meldet euch bei unserem newsletter mit eurer E-mail-Adresse an!