Münster: Freiheit für alle politischen Gefangenen, weltweit!*

Münster: Freiheit für alle politischen Gefangenen, weltweit!*

Zur Erinnerung an alle ermordeten revolutionären Menschen des Irans.
Der Verein für politische Flüchtlinge lädt ein!
Veranstaltungs-Rundreise zu den Hintergründen des Gefangenenmassakers im Iran 1988
Berlin * Magdeburg * Frankfurt * Göttingen * Stuttgart * Hamburg* Münster *

Samstag, den 13. Februar 2016 um 16:00 Uhr
Odak Kulturzentrum e.V
Wolbecker Str.1, 48155 Münster / NW
Telefon: 0049251 39636110

 

Es ist bald 27 Jahre her, als es im Iran zu einer der grauenvollsten Wellen von Massenhinrichtungen des islamischen Regimes kam. Die Zeit nach 1979, in der die anti-imperialistischen KämpferInnen nach der Beseitigung der Schah-Diktatur die Luft der Freiheit atmen konnten, war nur kurz.
Eine dieser Exekutionswellen wurde – von langer Hand geplant – in ca. neun Wochen zwischen August und Oktober 1988 durchgeführt. Eine genaue Zahl der Ermordeten konnte bis heute nicht ermittelt werden. Selbst die Angaben der zuverlässigeren Quellen schwanken zwischen mehreren Tausend bis zu 30.000 Hinrichtungen nur für diese kurze Zeitspanne. ….
Für was standen die revolutionären Linken?
Dazu werden referieren:
Kamal, ein iranischer Genosse, Mitglied der damaligen Volksfedaien.
Zusätzlich wird ein Mitglied des “Netzwerks Freiheit für alle politischen Gefangenen” die Bedeutung skizzieren, die die revolutionären Kämpfe des Iran für das Entstehen der anti-imperialistischen Bewegung in der BRD hatten.
Die Anwesenden haben anschließend die Möglichkeit, ihre Fragen zu stellen sowie an der Diskussion teilzunehmen.

Verein für politische Flüchtlinge
c/o Die Brücke – Das Internationale Zentrum der Universität Münster
Wilmergasse 2 – 48143 Münster
vfpf@gmx.net
http://www.kultur-revolution.com

iran.cho

Related Posts

Die Knastadressen von Ihsan Cibelik und Özgül Emre

Die Knastadressen von Ihsan Cibelik und Özgül Emre

Der deutsche imperialistische Staat setzt seinen Angriff auf Revolutionäre aus der Türkei fort!

Der deutsche imperialistische Staat setzt seinen Angriff auf Revolutionäre aus der Türkei fort!

Ihsan Cibelik von Grup Yorum wurde in Deutschland festgenommen!

Ihsan Cibelik von Grup Yorum wurde in Deutschland festgenommen!

Immer mehr Faschist:innen im Untergrund

Immer mehr Faschist:innen im Untergrund