Veranstaltung  am 1.10. zu dem Grup Yorum Konzert am 4.10. in Hamburg

Veranstaltung  am 1.10. zu dem Grup Yorum Konzert am 4.10. in Hamburg

Donnerstag, den 1.Oktober 2020
19 Uhr im Internationalen Zentrum B5, Brigittenstraße 5
im Rahmen des Tayad-Cafes

Vorher gibt ein Essen!

Am Sonntag, den 4.10. um 15:00 Uhr wird es ein Konzert von der linken Musikgruppe Grup Yorum geben:
Friedrich-Ebert-Halle,  Alter Postweg 34, S-Bahnhof Heimfeld
Eingeladen hat die Bundestagsabgeordnete der Linken, Zaklin Nastic :
“Meinungs- und Kulturfreiheit – auch in Deutschland”
Anmeldung erforderlich: zaklinnastic.de/kontakt
Informationen unter: freegrupyorum@gmail.com

Tayad-Cafe findet monatlich jeden ersten und dritten Donnerstag im Internationalen Zentrum B5 ab 18:00 Uhr in Hamburg zu unterschiedlichen Themen statt.
Tayad ist eine seit über 30 Jahren existierende Gefangenenhilfsorgansation aus der Türkei.

Related Posts

Gemeinsame Erklärung der Studenten iranischer Universitäten anlässlich des Tages der Studenten

Gemeinsame Erklärung der Studenten iranischer Universitäten anlässlich des Tages der Studenten

Adal und Ahmad Musa setzen ihren Hungerstreik fort, nachdem ihre Administrativhaft verlängert wurde

Adal und Ahmad Musa setzen ihren Hungerstreik fort, nachdem ihre Administrativhaft verlängert wurde

Seite an Seite mit Alfredo Cospito und Anna Beniamino

Seite an Seite mit Alfredo Cospito und Anna Beniamino

HH: Kundgebung zum Iran

HH: Kundgebung zum Iran