Veranstaltung: Die vergessenen Gefangenen müssen raus!

Im Zielona Gora mit Volxküche ab 20 Uhr, nach der Veranstaltung Solitresen, free Kicker & PolitMucke
Veranstaltungsbeginn: 20:30h

Die Repression gegen Rote Hilfe International (RHI) stoppen – für die Freiheit der politischen Gefangenen der antifaschistischen Guerilla GRAPO und der revolutionären Partei PCE(r) in Spanien. Referenten + Film, Vokü + Tresen.
Anlässlich der aktuellen Repressionswelle gegen die RHI und noch immer einsitzenden Gefangenen der ehemaligen spanischen kommunistischen Guerilla informieren wir über den aktuellen Stand.

2010-10-17-grapo-pcer-rhi-web-posterReferenten: // Mit Film: “Comuna Carlos Marx”
Netzwerk für die Freiheit für alle politischen Gefangenen: · Repression gegen RHI, aktueller Prozess gegen RHI-Aktivistin Andi in Bellinzona/Schweiz · aktuelle Situation der Gefangenen von GRAPO und PCE(r).
Sozialistische Initiative Berlin: Geschichte und Strategie der antifaschistischen Guerilla GRAPO & der revolutionären Partei PCE(r)

Film über das Leben im Knast – “Comuna Carlos Marx”.
Eine wichtige Bedingung für den Widerstand im Knast ist die Kollektivität. GRAPO-Gefangenen gelang es 1990 illegale Aufnahmen vom Knastleben zu machen. Diese zeigen, wie sie weiterhin auch drinnen für politisches Handeln eintreten.

Die spanische Guerilla GRAPO – Antifaschistische Gruppen des Widerstands 1. Oktober – und die Partei PCE(r) gründeten sich 1975 aus Vorfeldorganisationen, die bereits zuvor militant aktiv waren gegen den Faschismus in Spanien. Nach Polizeiangaben seien sie 2007 zerschlagen worden. Zahlreiche Gefangene sitzen bereits seit Jahrzehnten ein und Spanien verbietet Angehörigen-Organisationen.

Die Rote Hilfe International wurde 1922 von der Kommunistischen Internationalen gegründet, zur Unterstützung von politischen Gefangenen. In Spanien war die RHI unter ab Beginn des Bürgerkriegs aktiv in der Solidarität mit den Opfern des Faschismus. In den 70ern gab es Wiedergründungsversuche und seit 2000 existieren europaweit Komitees zur Wiedergründung der RHI.

Weitere Infos: Internationalistischer Abend

Related Posts

Demo und Fahnen-Verbote in der Hauptstadt – wie unsere Rechte mit Füßen getreten werden

Demo und Fahnen-Verbote in der Hauptstadt – wie unsere Rechte mit Füßen getreten werden

Die Knastadressen von Ihsan Cibelik und Özgül Emre

Die Knastadressen von Ihsan Cibelik und Özgül Emre

Der deutsche imperialistische Staat setzt seinen Angriff auf Revolutionäre aus der Türkei fort!

Der deutsche imperialistische Staat setzt seinen Angriff auf Revolutionäre aus der Türkei fort!

Ihsan Cibelik von Grup Yorum wurde in Deutschland festgenommen!

Ihsan Cibelik von Grup Yorum wurde in Deutschland festgenommen!