Wandbild in Solidarität mit Musa Aşoğlu

Wandbild in Solidarität mit Musa Aşoğlu

Wir dokumentieren hier ein Foto einer Aktion in Solidarität mit dem politischen Gefangenen Musa Aşoğlu.

Musa Aşoğlu sitzt weiterhin in Hamburg ein, sein Prozess läuft auch noch. Die Prozesstermine laut der Seite des Netzwerks Freiheit für alle politischen Gefangenen sind:

16.10. um 10:00 Uhr, 17.10. um 11:15, 24.10.:10-13 Uhr, 25.10.: 13:30 – 17 Uhr
12.11.: 13 -16 Uhr, 13.11.: 10 – 16 Uhr, 19.11. ab 10 Uhr, 20.11. 10 – 14 uhr, 27. und 30.11. ab 10 Uhr
6. und 7.12. ab 10 Uhr

Dazu der Bericht, der uns zugeschickt wurde:

In der Nacht vom 23. auf den 24. September wurde in der S-Bahn Station Veddel auf der Hamburger Elbinsel ein Wandbild in Solidarität mit Musa Aşoğlu erstellt. Das Kollektiv Rotes Hamburg fordert damit die Freiheit für Musa Aşoğlu, der seit über eineinhalb Jahren in Hamburg im Knast sitzt.

Das Wandbild ist zu finden:

http://www.demvolkedienen.org/index.php/de/europa/2667-wandbild-in-solidaritaet-mit-musa-asoglu

Related Posts

Ella und Jan sind frei – Freiheit auch für alle anderen politischen Gefangenen!

Ella und Jan sind frei – Freiheit auch für alle anderen politischen Gefangenen!

Quasi-Verbot von Verschlüsselung: EU will Chatkontrolle

Quasi-Verbot von Verschlüsselung: EU will Chatkontrolle

Feierlichkeiten am 50. Jahrestag der TKP/ML in Stuttgart

Feierlichkeiten am 50. Jahrestag der TKP/ML in Stuttgart

Vor dem Nakba-Tag: Bei der Solidarität mit Palästina hört die Versammlungsfreiheit auf

Vor dem Nakba-Tag: Bei der Solidarität mit Palästina hört die Versammlungsfreiheit auf