Onlinekonferenz zu Ali Ösama Köse ist am 26.12.21

Onlinekonferenz zu Ali Ösama Köse ist am 26.12.21

Liebe Genoss:innen,

es tut uns leid, dass wir unsere Online-Konferenz zum Jahrestag des Massakers und des Widerstands vom 19. Dezember in der Türkei letzte Woche aufgrund technischer Probleme verschieben mussten.

Aber wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir trotz kurzer Zeit und vieler Dinge, die wir lösen mussten, einen neuen Termin für diese Konferenz haben. Also haben wir morgen unsere Online-Live-Konferenz:

  1. Dezember um 19.00 Uhr Mitteleuropäische Zeit

Hier die Links für das Live-Konferenzprogramm:
Youtube:
https://youtu.be/pKb1HIjiFPI
Link zum Facebook-Livestream:
https://fb.me/e/2JqAkJ2rv

Das Programm mit den meisten Sprechern, das zum zweiten Mal bestätigt wird, ist dieser Nachricht beigefügt.
Wir hoffen, dass Sie unsere wichtigen Bemühungen unterstützen werden, Bewegungen und Solidaritätsnetzwerke von Gefangenen zusammenzubringen, um Solidarität zu teilen, sich zu vereinen und für die Freiheit der politischen Gefangenen zu kämpfen und das Schweigen gegen Ungerechtigkeit zu brechen
Wir werden die Märtyrer vom 19. bis 22. Dezember 2000 nicht vergessen.
Bitte teilen Sie das Datum und geben Sie es in Ihren sozialen Medien bekannt, und vergessen Sie nicht, unseren Live-Stream zu teilen.
Vielen Dank..

Freiheitskomitee für Ali Osman Köse

PROGRAMM:
Sonntag, 26. Dezember 19.00-21.40 Uhr (MEZ)

Finden Sie Ihre Zeitzone:

https://www.timeanddate.com/worldclock/fixedtime.html?p1=195&iso=20211219T19&ah=2&am=30&sort=1&fbclid=IwAR1NdsCIm0_rqf6uUO0C7b3kloyjle3iy9a7zg4LAumW9UyFyIZFeK1

Related Posts

Bern:Lesung aus dem Buch „Briefwechsel zwischen Christa Eckes und Hüseyin Çelebi

Bern:Lesung aus dem Buch „Briefwechsel zwischen Christa Eckes und Hüseyin Çelebi

Erklärung KP IRAN – 22- September 22

Erklärung KP IRAN – 22- September 22

HH: Sofortige Freilassung  von Georges Ibrahim Abdallah

HH: Sofortige Freilassung  von Georges Ibrahim Abdallah

HH: Solidartität mit den Kämpfen der Menschen im Iran

HH: Solidartität mit den Kämpfen der Menschen im Iran