Freiheit für Georges Ibrahim Abdallah: Stuttgart: 27.02.2013 / 16-18 Uhr

Freiheit für Georges Ibrahim Abdallah: Stuttgart: 27.02.2013 / 16-18 Uhr

Mittwoch, 27. Februar 2013
| 16.30 Uhr: Infotisch | 17.30 Uhr: Kundgebung |
Stuttgart-Rotebühlplatz

“I will not regret, I will not compromise, and I will keep Resisting”
Georges I. Abdallah

 

* Haftbeginn 1984 * Ende der offiziellen Haftzeit 1999! * Jan. 2012: Georges reicht die 8. Anfrage auf Entlassung ein! * 24.
Okt.: Für Georges beginnt nun das 29. Jahr in Haft!! * 21. Nov.: Das Strafvollzuggericht gibt nach einem langen Prozedere in
einem Urteil bekannt, dass Georges entlassen werden kann, jedoch nur in Verbindung mit einer vom Innenministerium
angeordneten Abschiebung, der Beschluss hierzu wurde auf 14. Jan. 2013 vertagt * 10. Jan.: Die Entscheidung über den
Aufschub wird bestätigt * 14. Jan.: Die Ausweisung wurde vom Innenminister Frankreichs nicht unterschrieben, daher eine
weitere Vertagung bis zum 28. Jan. * 15. Jan.: Erneute Berufung durch die Staatsanwaltschaft * 28. Jan.: Die geplante
Anhörung dazu wird auf 28. Februar verschoben. Bis dahin immer noch keine Entlassung, nach fast 29 Jahren!
* SOLIDARITÄT MIT DEM POLITISCHEN GEFANGENEN GEORGES IBRAHIM ABDALLAH *

Related Posts

HB:Kundgbung in Bremen zu den Psychiatrie-Toten

HB:Kundgbung in Bremen zu den Psychiatrie-Toten

[ITA] UPDATE ZUM PROZESS WEGEN DER „OPERATION BIALYSTOK“

[ITA] UPDATE ZUM PROZESS WEGEN DER „OPERATION BIALYSTOK“

Hamburg: Kundgebung zum 24. September, dem 30. Jahrestag der Rede des Vorsitzenden Gonzalo

Hamburg: Kundgebung zum 24. September, dem 30. Jahrestag der Rede des Vorsitzenden Gonzalo

Bern:Lesung aus dem Buch „Briefwechsel zwischen Christa Eckes und Hüseyin Çelebi

Bern:Lesung aus dem Buch „Briefwechsel zwischen Christa Eckes und Hüseyin Çelebi